Industrie 4.0, smart manufacturing / industrial IoT & usine intelligente in der Übersetzung

Wenn es um hochaktuelle und topmoderne Themen geht, hat es der Übersetzer oft nicht leicht: Begrifflichkeiten werden von Interessengruppen neu geprägt oder verändern sich mehrmals, verschiedene Technologien kämpfen darum, de facto oder de jure Standard zu werden und Marketingabteilungen erfinden für alles, was F&E auf den Tisch legen, gleich drei fancy klingende Begriffe. Quo vadis, Industrie 4.0?

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

PmWiki: Link to List of Missing or Orphaned Pages (“Wanted Pages”)

Now this is entirely out of the usual scope of what I’m writing about here, but it was so difficult an answer to find that I just have to publish it.

The objective: Provide users with a list of all missing pages in your instance of PmWiki (sometimes called “Wanted Pages” in that huge search engine’s results), so that writers can concentrate on filling in the blanks instead of re-re-re-rewriting existing articles.

A way towards solution: One solution is PmWiki’s on-board RefCount function, which is said to need activation in config.php with include_once("$FarmD/scripts/refcount.php"); but worked without me doing anything like that in version 2.2.80 (October 2015) – or maybe I forgot that I did. Ahem. Anyways, if RefCount is active, you can use the ?action=RefCount to search for a variety of types of pages, including “All”, “Existing”, “Missing” or “Orphaned” pages.

Of course, linking to that page action doesn’t help at all when you want to provide your users with a ready-made list such as (:pagelist:) or (:searchresults:) would produce.

The solution is: Pass arguments to RefCount within the URL, that is, as a “query string”!

The answer came to me in the form of a long-buried PmWiki-users list post from 2006 by genius Kurt Devlin, which not only recommended to give the RefCount form its arguments (including “submit”!) within the query string, but also to escape the brackets when using this URL in a WikiLink:

I wound up forcing the form parameters onto the command line. My first attempt at this was using broken, but it looks like it’s working now. This
should get me by until pagelist is updated.

http://www.pmwiki.com/wiki/Main/HomePage?action=refcount&whichrefs=missing&tlist[]=PmWiki&flist[]=PmWiki&showrefs=checked&submit=Search

To get this to work as a wiki link, I had to escape the brackets. For example,
* [[Main.HomePage?action=refcount&whichrefs=missing&tlist%5B%5D=all&flist%5B%5D=all&showrefs=checked&submit=Search | 'Most Wanted' List]]

This, however, didn’t let me filter by groups, and the first thing when I saw brackets was an intuitive – and totally wrong: “Grumph. This must be Arrrrray Thingy! Must fill edged brackets with comma-separated Group entries to filter results by. Ugh!” If I had taken a closer look at Kurt’s example, then I would immediately have seen what this stackoverflow answer points out: In query strings, you want to fill arrays by doing &myArray[]=newEntry for each new entry you want to add to that array.

Thus, to show my users all currently empty but linked to articles in their 3 Categories of interest, “SessionLogs”, “Players” and “Characters” and omit all those “missing pages” in PmWiki/ or Site/ etc.), I needed to do:

* [[Main.HomePage?action=refcount&whichrefs=missing&tlist%5B%5D=SessionLogs&tlist%5B%5D=Players&tlist%5B%5D=Characters&flist%5B%5D=all&showrefs=checked&submit=Search | Missing Pages to Edit Stuff Into]]

Et voilà! (translator’s note, because I saw it again during my search: No, it’s not written “et viola”, because it’s not about French string instruments but about something previously hidden that’s appearing suddenly)

I hope this helps someone spare the time I needed to dig it. No idea why it isn’t directly in PmWiki’s documentation of RefCount, useful as it is.

Getagged mit:

BDÜ-Fortbildung “Grundlagen der Elektrotechnik” in Hildesheim (10.-12.09.2015)

Nachdem ich im Herbst 2014 die technik-orientierte Reihe von Übersetzerseminaren vom Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. in Kooperation mit der Universität Hildesheim besuchen konnte, war ich Mitte Oktober 2015 wieder mit dabei, diesmal bei einer dreitägigen – und dreisprachigen – Einführung in die “Grundlagen der Elektrotechnik”.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Wir sind da echt committed. – Ihr seid was?

Inhalt / Sommaire / TOC

Mir kamen kürzlich bei der Übersetzung eines Marketing-Textes von amerikanischem Englisch nach Deutsch das Adjektiv “committed” und sein nominales Gegenstück “commitment” unter. Und weil es sich um einen Text im Bereich IT-Marketing handelte, wollte sich der Kunde auch in der deutschen Fassung zu seiner Leistung “committen” – geht ja auch gar nicht anders im Deutschen, oder? Und überhaupt: Selbst der Duden kennt das Commitment inzwischen. Ein Einblick in die übersetzerische Praxis: Unschlüssig sein – Nachfragen – Abwägen – Entscheiden.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Was steht eigentlich in den Übersetzer-AGB drin? Teil 2: DeFrEnT

Inhalt / Sommaire / TOC

Zweiter Artikel in der Mini-Reihe “Allgemeine Geschäftsbedingungen”. Während es in Teil 1 noch darum ging, was AGB eigentlich sind (und was nicht) und was ganz allgemein gesprochen in den AGB von Übersetzern geregelt wird, sehen wir uns heute an, für welche Regelungen DeFrEnT sich entschieden hat. Sozusagen eine laiensprachliche Erklärung unserer AGB.

Hinweis: Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar, ich erläutere lediglich meine persönliche Interpretation geltenden Rechts. Um sich AGB schreiben zu lassen, sollte man ohnehin immer zum Anwalt gehen, denn Muster-AGB können böse Fallen enthalten und da sich die Rechtslage laufend ändern kann, sollte man zusätzlich ab und zu bei seinem Anwalt nachfragen, ob etwas geändert werden muss. Sagt jedenfalls meine Anwältin. 🙂

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Was steht eigentlich in den Übersetzer-AGB drin?

Inhalt / Sommaire / TOC

Heute kommen wir auf das Thema Allgemeine Geschäftsbedingungen zu sprechen – natürlich anhand von DeFrEnTs eigenen AGB, aber wir werfen auch einen Blick auf die anderer Sprachdienstleister. Erster Hinweis: Da die Allgemeinen Geschäftsbedingungen schon im Plural sind, heißt es nie “AGBs”, sondern immer nur “AGB”. Ein Genitiv-S ist ebenfalls nicht möglich, weder mit noch ohne “Deppenapostroph’s”.

Hinweis: Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar, ich erläutere lediglich meine persönliche Interpretation geltenden Rechts. Um sich AGB schreiben zu lassen, sollte man ohnehin immer zum Anwalt gehen, denn Muster-AGB können böse Fallen enthalten und da sich die Rechtslage laufend ändern kann, sollte man zusätzlich ab und zu bei seinem Anwalt nachfragen, ob etwas geändert werden muss. Sagt jedenfalls meine Anwältin. 🙂

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

E-Mail DeFrEnT + ( PGP | S/MIME ) Kryptographie

Für vertrauliche Auftragsdetails können Sie unsere info@… E-Mail-Adresse auch mit Verschlüsselung benutzen. DeFrEnTs öffentlicher Schlüssel für PGP/GPG liegt auf öffentlichen Keyservern und ist SSL-gesichert unter url.defrent.de/pgpkey herunterzuladen. Der öffentliche Schlüssel für das konkurrierende S/MIME-System kann ebenfalls SSL-gesichert unter url.defrent.de/smimekey heruntergeladen werden.

Weiterlesen ›

DeFrEnT am 19.2. auf der IT&Media 2015 in Darmstadt treffen

IT&MEDIA 2015 BannerIch werde am 19. Februar 2015 wieder als Fachbesucher auf der diesjährigen IT&Media in Darmstadt sein und mit Gott und der Welt über Lokalisierung (L10N) in der Softwareentwicklung, über mehrsprachiges Online-Marketing und Webdesign sprechen. Ich freue mich auf neue Impulse und Trends in Themen von Netzwerktechnik über Dokumentenmanagement und Archiving bis zu Content-Management-Systemen und multimedialem Marketing und werde Material für aktuelle IT-Terminologie zusammentragen. → Zur Messe-Landingpage auf DeFrEnT.de und Angebot sichern!

Wenn Sie DeFrEnT einmal persönlich kennen lernen wollen oder grundsätzliche Fragen zur Einbettung eines Übersetzungs-Workflows innerhalb Ihrer Prozesslandschaft haben, vereinbaren Sie doch ein Treffen mit Christopher Köbel, zum Beispiel als Arbeitsessen. Ich komme gerne zu Ihnen an den Stand oder wir finden ein ruhiges Eckchen, falls Sie wie ich als Besucher auf der IT&Media 2015 sind.

Bis dann!
Christopher Köbel

Getagged mit: ,

Telefon-Links

Gerade schrieb ich einem potenziellen Neukunden eine E-Mail und hatte soeben die Kontakt-Mailadresse in der typischen “Bei Rückfragen erreichen Sie mich …”-Formel mit einem mailto:-Link versehen, als ich mich fragte: “Gibt es einen Grund, die Telefonnummer nicht auch zu verlinken?”

Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Frohes Fest! – Bonnes fêtes! – Happy Holidays!

Allen meinen Kunden und Kollegen wünsche ich frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt das Leben und sammelt viel Energie für ein erfolgreiches 2015!

À tous mes clients et collègues : Je vous souhaite des bonnes journées de fête et une bonne nouvelle année. Savourez la vie et regagnez de l’énergie pour un 2015 plein de succès !

I wish all my clients and colleagues happy holidays and a happy new year. Cherish life and gather lots of energy for a successful year 2015!

Christopher Köbel

Getagged mit: ,
Top